gedichte-individuell

Familienbande - schlaflos

 

 Sebi (im Schlaf): Das Kasperletheater war echt klasse!

 Matthias (im Schlaf): Ich tu die alten nüber! Mela: Welche alten? Matz: Die alten Säcke!

Sebi wacht auf, weil Kristina im Bett sitzt.
Er fragt sie, was los ist.
Sie steht auf, sagt „Ich muss gehen"
S: Wie? Jetzt?
K: Ja, jetzt!
S: Wie denn, wohin denn?
K: Ich muss fliegen.
S: Womit denn?
K: Na, mit dem FLUGZEUG!!!
S: Leg dich hin. Wir haben gar kein Flugzeug
K: Doch, das unten in der Garage!

 Kristina: "I want to have a silver ring  with a black brilliant, twinkling in the sunlight..." (Hat sie gekriegt!)

Matthias (im Schlaf): "Magst an Zierkürbis kaufen?! Die sind günstig!!!" Mela: "Was kostet er denn?" Matthias: "Bloß 10 € des Stück!"

Matthias: "Jaaa, ich räum gleich den Hammer und den Schlegl auf. Aber lass mich in Ruh mit deiner Scheiß-Schrauben!"

Matthias: Du musst morgen im Getränkemarkt den Teppich umtauschen.



gedichte

Auf der Suche nach einem ganz besonderen Geschenk?
gedichte individuell

updates

News/Home

familienbande

yannick
stürmisch
wörtlich
emma
zitiert
endlich da
alex & elijah
mein Freund
spruchreif
bildlich
jasmin & marcel
Zwillinge
zitiert
familienleben
zitiert
schlaflos
Renate

freunde

zitiert
bei Nacht
gib mir fünf

love

Die Anni hat gsacht
de Madrid al cielo

just married

Mela & Matz
Dani & Tom
Danni & Jörg
Kristina & Sebi
Margriet & Andreas
Sabine & Klaus

hier bin ich

Luca
Maja
Hannah
& Sarah

Jule
Niklas

urlaubsreif

Paris à mémoire
Lago di Garda 2008
Lazise 2009
de Madrid al cielo

Gabi hüpft …

sehenswert

Galerie
Gästebuch

Links

wissenswert

optimiert:
1280x1024 px
Mozilla

Besucher
Impressum

memory box

aufbewahrt
Wort für Wort
damals ...

Gratis bloggen bei
myblog.de