gedichte-individuell

 just married - Margriet und Andreas

 

 

Photobucket

 

Ich glaube, dass Unmögliches schafft, ich glaube an ihre unendliche Kraft. Ich glaube, solange die Erde besteht, dass niemals ein Tag ohne vergeht. Ich glaube, dass selbst noch die unheile Welt,bisweilen aus den Atem anhält. Ich glaube, dass uns retten könnte, wenn Einsamkeit droht und Gefahr. Ich glaube, dass jeder nach sich sehnte, spräche er ehrlich und wahr. Ich glaube, dass ganz leise und sacht, schon mancherlei Wunder hat heimlich vollbracht. Ich glaube, dass die Wege findet,welche wir suchen in Not. Ich glaube, dass die Wunden verbindet und uns ernährt mehr als Brot. Ich glaube, dass noch glaubwürdig ist, selbst wenn du lächelst und zweiflerisch bist. 

Ich glaube, dass Gott alle Sünden vergibt, wenn er nur weiß, du hast wirklich geliebt. 

 


 

nach oben

 


gedichte

Auf der Suche nach einem ganz besonderen Geschenk?
gedichte individuell

updates

News/Home

familienbande

yannick
stürmisch
wörtlich
emma
zitiert
endlich da
alex & elijah
mein Freund
spruchreif
bildlich
jasmin & marcel
Zwillinge
zitiert
familienleben
zitiert
schlaflos
Renate

freunde

zitiert
bei Nacht
gib mir fünf

love

Die Anni hat gsacht
de Madrid al cielo

just married

Mela & Matz
Dani & Tom
Danni & Jörg
Kristina & Sebi
Margriet & Andreas
Sabine & Klaus

hier bin ich

Luca
Maja
Hannah
& Sarah

Jule
Niklas

urlaubsreif

Paris à mémoire
Lago di Garda 2008
Lazise 2009
de Madrid al cielo

Gabi hüpft …

sehenswert

Galerie
Gästebuch

Links

wissenswert

optimiert:
1280x1024 px
Mozilla

Besucher
Impressum

memory box

aufbewahrt
Wort für Wort
damals ...

Gratis bloggen bei
myblog.de